Thema: Turnier World Boxing Super Series - Muhammad Ali Trophy

DaveD - 28. 7. 2017 um 07:18



Nachdem wir nun erfahren haben, dass Arthur Abraham nicht die Voraussetzungen hat an diesem Turnier teilzunehmen.
Dagegen haben Jürgen Brähmer, Jack Culcay, Tyron Zeuge und Marco Huck die Möglichkeit zu zeigen ob die in sie gesetzten Erwartungen gerechtfertigt sind.
Geplant sind sieben Kampfabende pro Limit, bis der Turniersieger feststeht.
Federführend ist der Sportveranstalter Comosa AG in der Schweiz.
Was allerdings die Karten für Kampfabende in Deutschland kosten werden ist noch nicht bekannt.



HannesW - 13. 8. 2017 um 05:26



Und, wer hat unseren Boxern eine echte Chancen?
Bei Huck denke ich, er ist ähnlich wie Arthur, zu Hause gut aber im Ausland flattern die Nerven.
Brähmer traue ich schon was zu, aber er ist auch schon 38.
Und Zeuge fehlt internationale Erfahrung.


Dieses Thema kommt von : Tour Forum
http://www.tour-karten.info.de

URL dieser Webseite :
http://www.tour-karten.info.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=26&tid=12162